logo caritas

Veranstaltungen ab 28. November 2019

  • Beginnt am 28. November 2019 20:00
    Ort: Friedrich-Spee-Straße 32, 97072 Würzburg, Deutschland
    Im Seminar „Kleinkindzeit“ geht es um die Grundlagen der kindlichen Entwicklung in den ersten vier Lebensjahren. An drei aufeinander aufbauenden Abenden bekommen Sie Einblicke in die Entwicklungswelt Ihrer Kleinen sowie praktische Hilfestellung im täglichen Umgang mit ihnen. Dabei werden Fragen aus Ihrem Erziehungsalltag zu Themen wie Schlaf, Trotzen, Klammern, Geschwister...eine zentrale Rolle spielen. Referentin: G. Carminati (Dipl. Päd.), langjährige Mitarbeiterin der Erziehungsberatungsstelle im SkF mit Schwerpunkt auf 0-6jährige Kinder, Integrative Säuglings– und Kleinkindberaterin (IESK-B). Wer: für ELTERN, die Kinder im Alter von 0-4 Jahren haben Wann: jeweils donnerstags 14.11./ 21.11./28.11.2019 von 20Uhr—21:30Uhr und 21.11.2019 von 14-16Uhr MIT Kindern Wo: FaTS/ Familienstützpunkt Sanderau, Friedrich-Spee-Str. 32, Würzburg Kosten: für drei Abende 20€
  • Beginnt am 28. November 2019 17:00
    Ort: Friedrich-Spee-Straße 32, 97072 Würzburg, Deutschland
    In Kooperation mit der Pfarreiengemeinschaft Sanderau und dem Familientreffpunkt/Familienstützpunkt Sanderau findet im Turnsaal der Ritaschwestern (Friedrich-Spee-Str. 32) die Adventswerkstatt statt. - Wir beginnen gemeinsam mit Liedern und einer Geschichte - Wir basteln Adventsschmuck und Adventskränze - Danach gibt es dann die Möglichkeit zu Kaffee und Kuchen und Tee Weitere Infos unter: roswitha.spenkuch@bistum-wuerzburg.de www.familientreffpunkt-sanderau.de Haben Sie Tannenzweige übrig? Wir freuen uns über Wedelspenden. Ab dem 25. November steht eine Kiste für Wedel vor dem Familientreffpunkt bereit.
  • Beginnt am 28. November 2019 13:00

    "Fit für Kids" Beratung zu Kindern, Familie und Partnerschaft.

    "Fit für Kids" ist ein beartugnsangebot für Eltern in der Sanderau, die Rat und Unterstützung in Fragen zum Erziehungsstil suchen Fragen zu neuen oder herausfordernden Familiensituationen haben zur Entwicklung und Verhaltensweisen ihrer Kinder haben. Das Angebot ist in der Spielstube angebunden, kann aber auch von Eltern genutzt werden, deren Kinder nicht die Spielstube besuchen. Im Austausch zwischen den Eltern und der Beraterin können Themen besprochen werden, die viele Eltern im Elterntreff interessieren, wie z. B.  der Umgang mit Wutanfällen Geschwisterrivalität Fragen zur Entwicklung des Kindes Angemessene Erwartungen an das Kind und Fragen zur Familienorganisation, z. B. bei Berufstätigkeit oder bei Trennungssituationen. es besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit, die Themen persönlich im Einzelgespräch in einem Beratungszimmer zu besprechen.  Natürlich können auch Eltern von Kindern über drei Jahren das Angebot nutzen. Terminvereinabrung: Giuliana Carminati-Bina, Dipl. Pädagogin (univ.)  09 31 - 4 19 04 61

  • Beginnt am 28. November 2019 13:00

    Der Elterntreff mit Spielstube ist ein Treffpunkt für Mütter und Väter mit ihren Kindern bis drei Jahren.

    Hier können Eltern in entspannter Atmosphäre Erfahrungen austauschen, andere Eltern kennenlernen und mit ihren Kindern spielen. Sie können auch einfach in Ruhe eine Tasse Kaffee oder Tee trinken und den Kindern beim Spielen zuschauen. Ruhigen Gewissens können Sie Ihre Kinder hier auh in Obhut geben um einen nötigen Behördengang zu erledigen oder einfach einmal zur Ruhe zu kommen.  Die Spielstube wird von zwei Familienpflegerinnen geleitet. Dieses Angebot ist kostenfrei. Zu diesen Zeiten können Sie aus unserer Spielothek verschiedene Familienspiele ausleihen, um sie zuhause auszuprobieren. Während der Öffnungszeiten im Elterntreff mit Spielstube können sie weitere Informationen unter unserer Telefonnummer 0931/8804-287 erhalten.

4 258 11-28-2019

Hier finden Sie uns

­